Startseite   >   News 

„Volle Vielfalt Voraus“

Im November 2016 heißt es wieder „Volle Vielfalt Voraus“ für die Junge Islam Konferenz in Hamburg (JIK Hamburg)! Ob Schülerinnen und Schüler, Azubis, Studierende oder FSJler - alle Hamburgerinnen und Hamburger zwischen 17 und 23 Jahren können sich ab sofort für einen der beliebten 40 Teilnehmerplätze der JIK Hamburg bewerben.

 

Unter dem Motto "Volle Vielfalt voraus" findet die diesjährige Konferenz zum Thema "Hamburg (Inter)kulturell?" statt. Interkulturelle Öffnung von Organisationen, Institutionen, und Dienstleistungen gilt in einer sozial und kulturell vielfältigen Gesellschaft als Voraussetzung für die Teilhabe aller Menschen am gesellschafltichen Leben. im Mittelpunkt der Konferenz wird daher die Frage stehen, was Interkulturelle Öffnung eigentlich bedeutet und wie diese in den Augen junger Menschen mit und ohne Migratinshintergrund in Hamburg gelingen kann.

 

Neugierig? Mehr Informationen unter www.junge-islamkonferenz.de

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit