Startseite   >   News 

Neue Piktogramme zeigen Erfahrungen von und mit Migrantinnen

Welche unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven von Einwanderung und Migration es gibt, zeigen die neuen Piktogramme für Hamburg. In Zusammenarbeit mit dem Künstler-Kollektiv Migrantas e. V. hat das IQ Netzwerk Hamburg – NOBI Ende 2017 drei Workshops durchgeführt – mit Migrantinnen sowie Beratenden aus Verwaltung und interkulturellen Projekten. Alle Erfahrungen und Zeichnungen, die hier berichtet und entstanden sind, wurden anschließend durch das Künstler-Kollektiv visuell als Piktogramme umgesetzt. Die entstandenen Piktogramme und auch der Entstehungsprozess werden 2018 im öffentlichen Raum in Hamburg kommuniziert - über Postkarten, Plakate & Co.

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit