Startseite   >   News 

„Macht sie sichtbar – Bildungswege von Migrantinnen und Migranten“ ist das Motto des KAUSA Medienpreises, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung heute zum sechsten Mal ausschreibt.

Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten (bis 35 Jahre), die objektiv und ausgewogen über Menschen mit Migrationshintergrund und ihre Bildungswege berichten, werden mit dem KAUSA Medienpreis ausgezeichnet. Erwünscht ist dabei journalistische Experimentierfreudigkeit – ob Glosse, Kommentar oder Web-Reportage, alles ist erlaubt!


Der Preis wird in den Kategorien Video, Audio, Multimedia und Text vergeben und ist insgesamt mit 30.000 Euro dotiert.


Einsendeschluss ist der 23. Juni 2015.


Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Sie in der Pressemitteilung oder unter www.kausa-medienpreis.de.

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit