Startseite   >   News 

In den Arbeitsbereich Metall-Schweißen-Elektro reinschnuppern

Arbeitsuchende, Menschen mit mehrjähriger Berufserfahrung oder berufliche Neuorientierer haben ab dem 23. Januar 2017 die Möglichkeit, die Arbeitsbereiche und Arbeitsmarktchancen im Bereich Metall-Schweißen-Elektro kennenzulernen. Während der fünftägigen Aktionswoche des IQ Projekts "Mission Zukunft: Beratung über Anpassungs- und Nachqualifizierungen" erfolgt in den Werkstätten des ELBCAMPUS eine Kompetenzfeststellung. Teilnehmende erhalten am Ende der Woche eine detaillierte Übersicht zu ihren Fähigkeiten und Kenntnissen sowie eine Empfehlung für die weitere berufliche Integration. Sie ist zugleich ein Angebot an Arbeitgeber und Unternehmen, die Fachkräfte suchen, ausgewählte Teilnehmende der Aktionswoche kennenzulernen.

Anmeldung & Kontakt

Mission Zukunft

 

Weitere Aktionswochen unter Veranstaltungen für Migrantinnen und Migranten

 

 

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit