Startseite   >   News 

Im August startet die 1. Aktionswoche "Lebensmittelhandwerk"

Die Aktionswochen richten sich an Arbeitsuchende, Menschen mit mehrjähriger Berufserfahrung oder berufliche Neuorientierer. An fünf Tagen erfolgt in Werkstätten eine Kompetenzfeststellung in unterschiedlichen Berufsfeldern - dieses Mal zum Thema "Lebensmittel". Teilnehmende erhalten am Ende der Woche eine detaillierte Übersicht zu ihren Fähigkeiten und Kenntnissen sowie eine Empfehlung für die weitere berufliche Integration. Sie ist zugleich ein Angebot an Arbeitgeber und Unternehmen, die Fachkräfte suchen, ausgewählte Teilnehmende der Aktionswoche kennenzulernen.

 

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Aktionswoche sind Deutschkenntnisse ab A2-Niveau. Zielgruppe sind motivierte Personen, die Spaß an der Arbeit im Kundenservice haben, freundlich und offen sind. Wichtig ist Begeisterung und Freude, fachliche Erfahrungen sind nicht notwendig.

 

Berufsbilder sind Bäcker/in, Fleischer/in, Catering und Verkauf.

 

Veranstaltung
Aktionswoche Lebensmittelhandwerk
22.-26.8.2016
ELBCAMPUS - Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg

 

Mehr Informationen
Flyer "Aktionswoche Lebensmittel" (PDF)

www.missionzukunft.elbcampus.de

 

Kontakt
Mission Zukunft

 

 

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit