Startseite   >   News 

"Ich bedecke doch lediglich meinen Kopf, nicht mein Gehirn"

Sie sind Handwerkerin, Ärztin oder Erzieherin – mit einer neuen Broschüre werden 10 kopftuchtragende Frauen vorgestellt, die erfolgreich in den verschiedenen Berufsfeldern im Hamburger Arbeitsmarkt tätig sind. Als Vorbilder und Botschafterinnen berichten sie von ihren Migrationsgeschichten, ihren persönlichen Werdegängen sowie positiven als auch negativen Erlebnissen am Arbeitsmarkt. Auch Hamburger Arbeitgeber kommen dabei zu Wort. Das Ziel der Broschüre: Orientierung bieten, Hürden abbauen und neue Blickwinkel sowie Chancen für alle Beteiligten am Arbeitsmarkt vorstellen. Herausgeber ist das IQ Netzwerk Hamburg – NOBI in Zusammenarbeit mit der Bildungs- und Beratungskarawane e. V.

 

Download
Broschüre: Erfolgreiche Frauen! Gelungene Integration von Frauen mit Kopftuch

 

 

 

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit