Startseite   >   News 

Be.Ing! Nächste Brückenmaßnahme für Ingenieurinnen & Ingenieure beginnt im Mai

Wer als zugewanderte Fachkraft einen ausländischen Abschluss der Ingenieurwissenschaften hat, möchten mit dieser Qualifikation natürlich auch in Deutschland arbeiten. Am 2. Mai 2018 startet das IQ Projekt Be.Ing! daher seine nächste Brückenmaßnahme und unterstützt Ingenieurinnen und Ingenieure bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven in Hamburg – inklusive Fachinformationen für Deutschland, Fachsprache und Bewerbungscoaching. Neben einer 15-wöchingen Unterrichtsphase beinhaltet die Maßnahme ein dreimonatiges Praktikum.

 

Weitere Termine Qualifizierungen für Migranten

 

Kontakt

IBH e. V.

 

 

Foto: Stefan Albrecht

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit