Startseite   >   Für Migranten 

Aktion für Frauen mit Migrationshintergrund

Erzählen Sie in einem kleinen Kreis mit anderen Frauen mit Migrationshintergrund von Ihren Erfahrungen, Wünschen und Hoffnungen zum Thema Beruf.

  • Welche Erfahrungen haben Sie selbst gemacht?
  • Mit welchen Vorurteilen und Erwartungen haben Sie zu kämpfen?
  • Lässt sich die Arbeit mit Kindern und Familie vereinbaren?

Künstlerinnen des Kollektiv Migrantas setzen Ihre Erzählungen später in Zeichnungen um, die 2018 in ganz Hamburg zu sehen sein werden – als Plakate, Postkarten & Co.

Die Teilnahme ist kostenlos.

artikel-trennen

WORKSHOP I (für Berufstätige)

Donnerstag, 23.11.2017

17:30 bis 20:30 Uhr

artikel-trennen

WORKSHOP II (für Nicht-Berufstätige)

Freitag, 24.11.2017

15 bis 18 Uhr

artikel-trennen

Veranstaltungsort: verikom - Verbund für interkulturelle Kommunikation und Bildung e. V.
Hospitalstr. 109, Hamburg-Altona

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit